Zurück zur Historie

Vereinsmeisterschaft Nachwuchs 2018

Die Nachwuchsabteilung hat sich mittlerweile sehr gut entwickelt. Das hat Jugendwart Harald Schridde zum Anlass genommen
auch im Nachwuchsbereich wieder eine Vereinsmeisterschaft zu organisieren.

Da die Jugend aufgrund von Absagen kurzfristig ausfallen musste, fand 2018 nur eine Schüervereinesmeisterschaft statt.

Es ging mit 11 Schülern los. Damit alle mölichst viele Spiele haben, ging es in 4 Gruppen los.
Alle waren mit Eifer dabei und hatten ihren Spass. Mit Ende der Vorrunde ging es dann mit Viertelfinale los.
Die Gruppenletzten spielten aber noch eine Trostrunde.
In den Viertelfinalen gab es enge Spiele, aber die Favoriten konnten sich jewils durchsetzen.

Nach dem Halbfinalen gab es ein kurioses Finale. Marian als auch Kevin hatten in einer Gruppe gespielt und sahen sich nun wieder.
Eine Revanche kam aber nicht zustande. Wie schon in der Vorrunde konnte sich am Ende Kevin mit 3:1 durchsetzen.

Ein glücklicher Sieger erhielt vom Jugendwart den Siegerpokal. Am Ende hatten aber alle ihren Spass und das Wissen
um eine Fortsetzung - im nächsten Jahr.

Es ging direkt zur Vereinsmeisterschaft der Erwachsenen über, bei dem unser Nachwuchs schon mal stiebitzte.

Ergebnisse:

Name Spiele Sätze Platz
Simon S. 2:0 6:2 1
Tom L. 1:1 4:3 2
Simon C. 0:2 1:6 3
Name Spiele Sätze Platz
Kevin J. 1:0 3:1 1
Marian S. 0:1 1:3 2
Name Spiele Sätze Platz
Johannes K. 2:0 6:1 1
Celina G. 1:1 4:3 2
Mehmet A. 0:2 0:6 3
Name Spiele Sätze Platz
Tim B. 2:0 6:1 1
Robin K. 1:1 4:4 2
Tarek A. 0:2 1:6 3

Nach Auswertung der Gruppen und einer kurzen Pause ging es in die KO-Runde.

Viertelfinale

Simon S. Marian S. 0:3
Robin K. Johannes K. 2:3
Tim B. Celina G. 3:1
Tom L. Kevin J. 1:3

Halbfinale

Marian S. Johannes K. 3:0
Tim B. Kevin J. 1:3

Finale

Marian S. Kevin J. 1:3