Der TTC Schöneck entstand 1998, als sich die beiden Tischtennisvereine aus den Schönecker Ortsteilen Büdesheim und Kilianstädten zusammenschlossen. In diesen beiden Vereinen, dem TTC Büdesheim und dem 1. Schönecker TTC wurde vorher schon seit 1955 erfolgreich Tischtennis gespielt.

Der Zusammenschluss hat uns ein großes Stück vorangebracht. Die vielfältigen Veranstaltungen, die sehr guten Trainingsmöglichkeiten (in zwei Hallen) üben große Anziehungskraft aus. Eine ganze Reihe von Spielern hat sich seither zum Eintritt in unseren Verein entschlossen.

Wir treten in der Saison 2020/21 mit folgenden Mannschaften an. So kann jeder seinen Platz finden.

1. Herren

Bezirksliga

2. Herren

Kreisliga

3. Herren

1. Kreisklasse


Im Jugend- und Schülerbereich werden wir in der Saison 2020/21 wieder mit zwei Mannschaften vertreten sein:

Jungen 18

1. Kreisklasse

Jungen 15

2. Kreisklasse

Wir sind der Meinung, dass interessante Turniere und fröhliche Feste ebenso wichtig sind für das Vereinsleben wie der Spielbetrieb. Mehr dazu findet ihr unter Events.